4. März 2013
Die 11 wichtigsten Schmink-Regeln

Die 11 wichtigsten Schmink-Regeln

Hier sind die 11 wichtigsten Make-up-Regeln, die jede Frau kennen sollte – verraten von den besten Visagisten der Welt.

Make Up Foundation
© Herma/ Thinkstock
Make Up Foundation

FOUNDATION- die perfekte Basis

1 BOBBI BROWN, GRÜNDERIN VON BOBBI BROWN COSMETICS: „Achten Sie bei der Farbauswahl darauf, dass die Foundation genug Gelbpigmente hat. Rosa-Nuancen wirken leider oft wie eine Maske.“

2 TOM PECHEUX, CREATIVE MAKEUP DIRECTOR BEI ESTÉE LAUDER: „Die Grundierung immer nur partiell auf Stirn, Nase und Wangen auftragen und Unreinheiten punktuell mit Concealer abdecken – das wirkt natürlicher.“

3 DICK PAGE, ARTISTIC DIRECTOR MAKEUP BEI SHISEIDO: „Wenn man flüssige oder cremige Make-ups verwendet, sollte man sie anschließend immer mit einem leichten Puder fixieren.“

Cover Up Concealer
© Make Up Factory
Cover Up Concealer

Concealer & Puder: „Cover up Concealer Set“ von Make up Factory, um 20 Euro.

Glow Stick Blusher
© Isa-Dora
Glow Stick Blusher

Setzt Highlights: „Glow Stick Blusher“ von IsaDora, um 15 Euro.

Maestro Fusion Makeup
© Giorgio Armani
Maestro Fusion Makeup

Zartes Öl-Fluid: „Maestro Fusion Makeup“ von Giorgio Armani, um 60 Euro.

 

 

Skin Corrector
© Misslyn
Skin Corrector

Kaschiert punktuell: „Skin Corrector“ von Misslyn, um 3 Euro.

Foundation Primer
© Laura Mercier
Foundation Primer

Die Basis: „Foundation Primer“ von Laura Mercier, um 41 Euro.

Diorskin Nude Compact
© Dior
Diorskin Nude Compact

Kompaktpuder in sechs Nuancen: „Diorskin Nude Compact“ von Dior, um 54 Euro.

Sheer Finish Loose Powder
© Bobbi Brown
Sheer Finish Loose Powder

Fixiert: „Sheer Finish Loose Powder“ von Bobbi Brown, um 37 Euro.

Make Up Rouge
© Herma/ Thinkstock
Make Up Rouge

Rouge für alle Tage

4 DICK PAGE „Jede Frau sollte verschiedene Farben in ihrem Beautycase dabeihaben: einen zarten Rosé- und einen Apricot-Ton, einen Bronzer sowie helle Highlighter-Nuancen. Für Abend-Looks dazu noch einen rötlicheren sowie einen dunkleren Rosenholz-Ton.“

5 TOM PECHEUX: „Ein dreieckiges Gesicht wird mit Rouge auf den Wangenknochen geschminkt, ein rundes Gesicht mit Rouge unterhalb des Wangenknochens.“

6 BOBBI BROWN „Tragen Sie Rouge immer mit einem Lächeln auf. Setzen Sie den Pinsel am höchsten Punkt Ihrer Wangenknochen an und verstreichen Sie die Farbe sanft zum Haaransatz Richtung Schläfe aus.“

Blusher Brush
© The Body Shop
Blusher Brush

„Blusher Brush Rougepinsel“ von The Body Shop, um 13 Euro.

Fine one one
© Benefit
Fine one one

Für Wangen und Lippen: „Fine one one“ von Benefit, um 32 Euro.

Le Prisme Visage
© Givenchy
Le Prisme Visage

„Le Prisme Visage Acoustic Pastel Nr. 88“ von Givenchy, um 43 Euro.

Pure Color Blush Exotic Pink
© Estée Lauder
Pure Color Blush Exotic Pink

Seidig: „Pure Color Blush Exotic Pink“ von Estée Lauder, um 38 Euro.

Augen Make Up
© iStockphoto/Thinkstock
Augen Make Up

Augen auf uns Los!

7 DICK PAGE „Bei dünnen Wimpern empfehle ich, mit einem Kajalstift vereinzelt Punkte zwischen den Ansatz der Härchen zu setzen. Dieser ,Trompe-l’œil‘-Effekt füllt optisch auf und lässt sie voller wirken.“

8 BOBBI BROWN „Wenn Sie der Augenpartie mehr Kontur verleihen wollen, verwenden Sie für die Lidfalte einen dunkleren Lidschatten. Die Akzentuierung der Lidfalte kaschiert geschwollene oder tiefliegende Augen und sorgt für Effekte beim Abendlook.“

9 TOM PECHEUX „Schwarzer Kajal öffnet das Auge. Er sollte allerdings nie komplett um das Auge herum aufgetragen werden, sondern nur vom äußeren Augenwinkel bis zur Lidmitte. Dann mit einem Schwämmchen verwischen.“

Bottom Lash Mascara
© Clinique
Bottom Lash Mascara

Mini-Bürste für die unteren Wimpern: „Bottom Lash Mascara“ von Clinique, um 15 Euro.

Kamm-Mascara mit Glossy Effekt
© Serge Lutens
Kamm-Mascara mit Glossy Effekt

Kamm-Mascara mit Glossy-Effekt: „Cils Cellophane“ von Serge Lutens, um 45 Euro.

Clump Defy Volumising
© Max Factor
Clump Defy Volumising

Keine Fliegenbeine: „Clump Defy Volumising Mascara“ von Max Factor, um13 Euro.

Lidschatten-Palette Runway Eyes
© Misslyn
Lidschatten-Palette Runway Eyes

Bunte Lidschatten-Paletten: „Runway Eyes“ von Misslyn, je 8 Euro.

Lidschattenpalette von Misslyn
© Misslyn
Lidschattenpalette von Misslyn

Bunte Lidschatten-Paletten: „Runway Eyes“ von Misslyn, je 8 Euro.

khol-noir-leclerc
© T. LeClerc
khol-noir-leclerc

Macht die Augen smokey: „Khôl Noir“ von T. LeClerc, um 24 Euro (limitiert).

Eyelashes
© Douglas
Eyelashes

Gefakt: „Eyelashes“ von Absolute Douglas, um 10 Euro.

Brauenset
© Clarins
Brauenset

Brauenset: „Nude Inspiration Kit Sourcils Palette Pro“ von Clarins, um 40 Euro.

Make Up Lippen
© iStockphoto/Thinkstock
Make Up Lippen

Lippen zum knutschen

10 BOBBI BROWN: „Nuancen, die den gleichen Unterton wie die eigene Lippenfarbe haben, schmeicheln dem Teint.“

11 TOM PECHEUX: „Bei Lippenstiften in Nudetönen sollten die Lippen vor dem Auftragen leicht aufgehellt werden. Das klappt am besten mit einem Hauch Concealer, der flächig auf den gesamten Mund getupft wird. Besonders lange hält ein Lippenstift, wenn man nach dem Auftragen eine Lage eines Kleenex-Tuchs (Taschentücher wären für diesen Trick zu dick) auf die Lippen legt. Dabei muss der Mund geschlossen sein. Im zweiten Schritt nimmt man eine Quaste und pudert den Mund mit dem darauf liegenden Kleenex mit etwas Transparentpuder über. So wird der Lippenstift fixiert und hält stundenlang.“

Grundierung Prep Prime Lip
© M.A.C.
Grundierung Prep Prime Lip

Lippen-Grundierung: „Prep + Prime Lip“ von M.A.C, um 18 Euro.

Lippen Make Up NYX
© NYX
Lippen Make Up NYX

Umrandet jeden Lippenstift: „Slim Lip Pencil - Beige“ von NYX, um 5 Euro.

Chanel Rouge Allure
© Chanel
Chanel Rouge Allure

Rouge Allure Renovation 109 Rouge Noir“ von Chanel, um 30 Euro.

Lancome Lippenstift
© Lancome
Lancome Lippenstift

Absolu Nu Nr. 183 Grenat Delicat“ von Lancôme, um 29 Euro.

Lippgloss Lacquer Rouge Shiseido
© Shiseido
Lippgloss Lacquer Rouge Shiseido

Lipgloss mit Lack-Effekt: „Lacquer Rouge“ von Shiseido, um 25 Euro.

High Shine Lipgloss
© Manhatten
High Shine Lipgloss

Extra-Sparkle: „High Shine Lipgloss 19W“ von Manhattan, um 4 Euro.

Lade weitere Inhalte ...