23. August 2016
Styling in zehn Minuten

Styling in zehn Minuten

Der Wecker schrillt seit einer Ewigkeit. Noch mal die Schlummertaste drücken? Klar! Mit unseren Tipps kommt ihr morgens trotz Zeitnot perfekt gestylt aus eurem Bad. Ihr habt genau neun Minuten...

Styling in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Styling in 10 Minuten

7:41

Okay, raus aus den Federn und ab ins Bad, es nützt nichts! Die Dusche fällt aus (siehe nächste Seite oben), also zuallererst um die Haare kümmern. Entweder Trockenshampoo auftragen und während der folgenden Beauty-Routine einwirken lassen. Damit hat man eigentlich schon drei Tasks auf einmal erfüllt. Das Haar wirkt frischer, hat mehr Stand und eine coole Out-of-Bed-Textur. Oder: die Haare mit Glanzspray anfeuchten, vordere Partien abteilen, einzwirbeln und feststecken.

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

7:42

Zähne putzen und lauwarmes Wasser ins Gesicht splashen.

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

7:45

Vergessen Sie heute alle Pinsel und Quasten und tragen Sie Ihr Make-up mit den Fingern auf, das geht schneller. Augenschatten mit Concealer abdecken, mit dem Rest auf den Wangenknochen Highlights setzen oder kleine Hautunreinheiten kaschieren.

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

7:47

Mischen Sie Feuchtig- keitspflege und Foundation, um Haut und Teint gleich- zeitig zu pflegen und zu tönen. Zuletzt kommt etwas Bronzing Powder auf Wangen und Lider. (Wer auch in Eile einen perfekten Lidstrich möchte, sollte eine Schablone benutzen. Kann man nach eigenem Gusto selbst machen oder auch kaufen.)

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

7:49

Zurück zu den Haaren: Trockenshampoo ausschütteln und die Spitzen mit Handcreme definieren. So werden auch gleich Ihre Hände geschmeidig. Das gezwirbelte Haar zur natürlichen Welle auflockern. Nicht mehr durchkämmen!

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

7:50

Fertig.

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

SNOOZER ARE LOSER?

Blödsinn. Wer auf den letzten Drücker aufgestanden ist: Knallroter Lippenstift (plus etwas Mascara) lenkt von allem anderen ab. Dazu noch lächeln – und die Sonne geht auf!

Schminken in 10 Minuten
© g-stockstudio/iStock
Schminken in 10 Minuten

Tipps für den Abend zuvor

22:00

Ein echter Zeitsparer: duschen am Vorabend. Es ist entspannend, senkt den Blutdruck und macht müde. Außerdem profitieren Allergiker oder Menschen mit sensibler Haut davon, Pollen oder Staub unter der Dusche abzuspülen, sauber ins Bett zu steigen und der Haut über Nacht Zeit zum Regenerieren zu geben – Rötungen oder kleine Pickelchen nach dem Rasieren können besser abklingen. Auch gut: Deo ge- gen Antiperspirant tauschen. Das kann man anfangs täglich, sobald der Geruchschutz aber aufgebaut ist, nur noch ein- bis zweimal die Woche auftragen. Um morgens nicht mit fahlem Teint aufzuwachen, sollte man einfach dick Feuchtigkeitsmaske auftragen (der Glanz stört nachts eh keinen) oder einen Klecks Selbstbräuner in die Pflege geben.

Praktische Pflege
© PR
Praktische Pflege

Guten Morgen, liebe Helferlein!

  • Nägel mit durchsichtigem Top-Coat lackieren. Der trocknet megafix und kleine Patzer fallen überhaupt nicht auf. „Ultra Quick Dry Top Coat“ von Artdeco, um 8 €
  • Zahnpasta mit sofortigem Weiß-Effekt (blaue Farbpartikel hellen die Zähne optisch auf). „Max White One Optic“ von Colgate, um 3 €
  • 2-in-1-Produkte sparen Zeit unter der Dusche. Wasch- und Rasiergel „Shower & Shave“ mit cremiger Textur von Nivea, um 2 €
  • 1-a-Investition: ein Ionen-Föhn, der fix und schonend trocknet. „Ionic Haartrockner HD 7581“ von Grundig, um 40 €

UNSER EXTRA-TIPP FÜR EIN SCHNELLES FRÜHSTÜCK:

Haferflocken zum Trinken: „Instant Flocken“ von Kölln Balance, um 2 €. Dann knurrt der Magen beim ersten Morgen-Meeting nämlich nicht.

Lade weitere Inhalte ...