11. Oktober 2011
So bleiben Sie länger jung

So bleiben Sie länger jung

Älter werden macht Spaß – eigenes Geld, eigener Kopf, eigener Stil. Alles wunderbar, aber muss man deswegen gleich alt aussehen? Nein! Deshalb hat sich PETRA nach den neuesten und besten Insider-Tricks umgehört, die uns mindestens zwei Jahre jünger machen.

junge Frau mit Beautyprodukten
© iStockphoto
junge Frau mit Beautyprodukten

GANZ SCHNELL JUNG - 10 TIPPS FÜR EILIGE

  • 2 Stunden: ZUM FRISEUR GEHEN. Über die Zeit können wir nicht herrschen – über unsere Haare schon. Frizzy Strähnen, spröde Spitzen und ein Grauschleier machen uns älter als jede Falte. Gegenmittel: frische Farbe, keine zu strengen Schnitte, feine Low- oder Highlights.
  • 1 Stunde: TURBO-MASKE AUFTRAGEN. Noch eine Stunde bis zur Party, stattdessen sieht man einfach nur urlaubsreif aus? Zeit für eine Soforthilfe-Maske, die die Haut erfrischt, aufpolstert und für rosige Wangen sorgt. Sofort-Helfer: „Resilience Instant Action Lift Treatment“ von Estée Lauder, „Vinoperfect Masque Peeling Éclat“ von Caudalie.
  • 20 Minuten: AUGENBRAUEN TUNEN. Sauber zupfen, den oberen Rand mit einem dunklen Augenbrauenstift betonen, die Haut direkt unter der Braue mit einem Highlighter aufhellen – das öffnet den Blick! TIPP: Der 2-in-1-Stift „Eyebrow Lift & Define“ von Isadora kann beides!
  • 15 Minuten: AUGENCREME MIT KOFFEIN AUFTRAGEN. Koffein regt die Durchblutung an, und kleine Schwellungen und Schatten verschwinden unmittelbar.
  • 10 Minuten: DUNKLEN LIPPENSTIFT SPARSAM EINSETZEN. Ja, dunkle Farben sind gerade DER Trend, aber hellere Nuancen schmeicheln der Haut und somit dem Alter erheblich mehr.
  • 5 Minuten: EINE DICKE LIPPE RISKIEREN. „Plumping“- Lippenstifte schmuggeln Moleküle in die Haut und verzehnfachen ihr Volumen, indem sie hauteigene Feuchtigkeit an sich binden. Der Effekt: sehr sexy, sehr jung. Hat den erwünschten Lip-Booster-Effekt: „Sexy Mother Pucker“ von Soap & Glory.
  • 3 Minuten: CONCEALER NUTZEN. Pigmentflecken und Schatten im inneren Augenwinkel einfach wegtupfen – das verjüngt den Look sofort. Der Klassiker: „Touche Éclat“ von Yves Saint Laurent.
  • 2 Minuten: AUGENTROPFEN VERWENDEN. SOS-Tipp unter Visagisten, macht den Blick sofort klarer und frischer.
  • 1 Minute: LIFTING MIT ROUGE. Einfach Rouge oberhalb der Wangenknochen auftragen, das hebt das Gesicht optisch an.
  • 30 Sekunden: PARFUM BENUTZEN. Und zwar eins, das nach einem Hauch rosa Grapefruit duftet – lässt einen sofort jünger wirken (z. B. „Meet Cleopatra“ von Tocca).

DIE NÄCHSTE, BITTE: WAS BEIM BEAUTY-DOC ANGESAGT IST

BOTOX 2.0
Die Erfolgsstory von Botox (genauer gesagt „Vistabel“, so heißt das am meisten benutzte, gegen Falten zugelassene Präparat) ist noch lange nicht am Ende. Generell wird an mehr Stellen als früher gespritzt, neuerdings zum Beispiel auch zum Lifting der Augenbrauen, und dank mehr Schulungen und Erfahrung gibt es auch größere Sicherheit. Jüngster Trend: Botox to go, aber de luxe! In München hat mit „Smoothline“ die erste spezialisierte „Walkin“- Praxis eröffnet, die Facharztbehandlungen ohne Terminabsprache anbietet.
Info Treatment ab 100 Euro, geeignet bei Mimik-Falten. Bei Dermatologen.

NEUE PEELINGS
Kinder haben ihn, Frauen wollen ihn – einen ebenmäßigen, feinporigen Teint. Dieser Wunsch wird jetzt mit den neuen Peelings, die ohne Risiken und Schmerzen auskommen, erfüllt. Statt einmal die Haut tief anzugreifen, wirken diese eher durch den wiederholten Einsatz ihrer smarten Wirkstoffe. Zum Beispiel: von Sothys: „Resurfacing Peeling“ (Mikrodermabrasion „light“ plus Fruchtsäure), von Skinceuticals: „Pigment Balancing Peeling“ (mit Emblica gegen Pigmentflecken), von MD Skincare: „Alpha Beta Facial“ (Fruchtsäure-Allrounder).
Info Um 100 Euro, gut bei fahlem Teint/Pigmentflecken. Bei Dermatologen und Kosmetikerinnen.

ULTHERA
Radiowellenund Ultraschallbehandlungen versprechen seit ein paar Jahren, die hauteigene Kollagenproduktion zu stimulieren und so ein Lifting ohne Skalpell zu ermöglichen. Es gab immer wieder Berichte von Nebenwirkungen, doch die neueste Geräte-Generation scheint die Kinderkrankheiten überwunden zu haben. „Wir können das erste Mal so tief unter der Haut Energie abgeben, ohne die Haut zu verletzen“, sagt Dr. Regina Wagner, Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie in Hamburg.
Info Behandlung ab 750 Euro, gut für Straffung aller Hautpartien inkl. Hals. Adressen von Fachärzten unter www.ulthera.de.

LIQUID LIFTING
Dieses It-Treatment der letzten Jahre ist nach wie vor extrem gefragt! Hierbei wird unter die Wangenmuskel ein Filler – üblicherweise Hyaluronsäure – injiziert und das Gesicht aufgepolstert. Vorteil: toller Effekt, kaum Regenerations-/Abheilungszeit. Nachteil: nicht dauerhaft. Dennoch: „Liquid Lifting ist eine echte Alternative zum herkömmlichen Lifting“, sagt Dr. Stefan Duve, Dermatologe aus München. „Selbst bei deutlichen Alterszeichen reicht für zwei von drei Patienten das Ergebnis völlig aus.“
Info Ab 650 Euro (je nach Menge), ideal für schlanke Frauen, die ein ausgemergeltes Gesicht fürchten. Bei spezialisierten Dermatologen.

DIE NEUE CREME-GENERATION - SELBST IST DIE HAUT

Es gibt eine Frage, die wird einem auf jeder Party gestellt, sobald man sich als Beauty-Redakteurin outet: Wirken Anti- Falten-Cremes nun oder nicht? Die Antwort lautet: Ja, man muss sie nur lang genug benutzen. Denn Inhaltsstoffe mit Soforteffekt – Feuchtigkeit speichernde Hyaluronsäure oder gut verwertbare Fette zum Beispiel – sind für aktuelle Anti- Aging-Cremes nur die Basis. Die neuen Wirkstoff-Stars sind hoch spezialisierte Moleküle, die sich in den Hautstoffwechsel einschleusen und die Haut dazu animieren, sich aus eigener Kraft optimal zu erneuern. Zum Beispiel, indem sie ihr Mikro-Verletzungen vorgaukeln, auf die die Haut mit verstärkter Zellbildung antwortet. Oder indem sie die Haut-Stammzellen vor allen Störungen durch freie Radikale bewahren, sodass ihre Energie uneingeschränkt für die Zellbildung zur Verfügung steht.Trotzdem müssen ästhetische Chirurgen sich deswegen leider nicht umschulen, denn auch die neuesten Cremes beeindrucken weder eine tiefe Falte noch ein Doppelkinn. Der Trick ist aber, dass sich diese Alterszeichen erst viel, viel später einstellen, wenn man die Haut gekonnt beim Jung-Bleiben unterstützt.

Falten unterspritzen
© jalag-syndication.de
Falten unterspritzen
UNTERSPRITZUNG - FILLER-FAHRPLAN

Neulich in Monaco …Auf dem weltgrößten Anti-Aging- Kongress plauderte der Mailänder Beauty-Guru Dr. Massimo Signorini aus dem Nähkästchen und verriet bei einem Sym - posium, wo er bei seiner eleganten Klientel Fältchen mit Hyaluronsäure unterfüttert. Falls Sie sich fragen, was Mailänderinnen also für die Schönheit tun, hier seine Tipps: Unbedingt Falten im äußeren Bereich der Augenringe (1) eliminieren (Signorini: „Muss sein, tut jedem Gesicht gut!“). Die nächsten Ziele: Augenringe weiter innen (2 und 3). „Nicht einfach zu spritzen, verjüngt aber sehr.“ Der Maestro empfiehlt erst danach Injektionen an Nasenflügeln (4) und Nasolabialfalte (5). Die „Merkel-Falte“ (6) „bringt bei den meisten etwas“, bei Wangenfalten (7), Jochbein (8) und Kinn (9) wird der Chirurg großzügig. Wollen Sie auch? Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure kostet bei Fachärzten ab 200 Euro.

IN ZUKUNFT JUNG
Wenn Sie diese Dinge beherzigen, hören Sie im Jahr 2021 noch mher Komplimente als heute: die vier wichtigsten Anti-Aging-Massnahmen mit Langzeitwirkung

  • Viel Wasser – versorgt die Zellen und hilft, sie von schädlichen Stoffwechsel- Resten zu befreien. O. k., den Tipp hat man schon oft gehört, aber auch renommierte Anti- Aging-Ärzte wie Prof. Christoph Bamberger, Direktor des Medizinischen Präventions- Centrums Hamburg, schwören drauf! Tipp Ein Turbo-Detox-Drink ist z. B. abgekochtes, warmes Wasser. Klingt wenig verlockend? Mit Ingwer oder Honig gewürzt, schmeckt’s super!
  • Etwas Sport – regelmäßige Bewegung ist der Jungbrunnen- Goldstandard, extreme Sport-Phasen hingegen bringen nichts. Und ob man mit 30 oder erst mit 40 Jahren mit dem Training beginnt, ist auch unerheblich: Muskel - zellen altern nicht, man muss sie nur regelmäßig fordern! Tipp Laut Prof. Ingo Froböse, Sportmediziner aus Köln, reichen täglich 30 Minuten stramm gehen und zweimal die Woche Muskeltraining (z. B. Liegestütz, Crunches, Po-Übungen).
  • Immer UV-Schutz – das heißt ganzjährig, auch als Städter und auch bei bedecktem Himmel! Die Summe der alltäglichen UVA-Bestrahlung (ihre Stärke lässt im Winter weniger nach als die der UVBStrahlung) ist wesentlich für die Hautalterung verantwortlich. Daran besteht unter Dermatologen kein Zweifel. Tipp Es gibt für jeden Hauttyp Tagespflege mit einem LSF ab 15. Machen Sie sich das Leben leicht, schwenken Sie auf ein solches Produkt um.
  • Kein Stress – denn wer chronisch gestresst ist, altert auf der Überholspur. Im Dauer - feuer der Stresshormone Adrenalin und Cortisol leiden die Zellen, der Stoffwechsel ändert sich (häufige Folge: ewiger Appetit und Gewichtsprobleme), das Herz-Kreislauf- System wird strapaziert. Tipp Eine simple Anti-Stress-Maßnahme: sich jeden Tag 30 Minuten Zeit nehmen, aktiv etwas zu tun, das wirklich Spaß macht (aber Achtung, Naschen & Fernsehen gelten nicht …).


EXTRA TIPPS

  • GOLD FÜR GRÜN: Olivenbäume sind die Anti-Aging-Großmeister aus der Natur. Kalt gepresst enthält ihr Öl alles, was die Haut zum Jungsein braucht – innerlich wie äußerlich
  • BITTE NICHT: Make -up, Concealer und Puder übereinander auftragen. Das lässt selbst junge Haut müde aussehen. Besser: nur ein leichtes Make-up benutzen. Und mit Matt-Effekt ersetzt es sogar den Puder!
  • ALLES KLAR? Aus Eitelkeit auf die Brille verzichten ist wenig clever. Viele Botox-Treatments bei 30somethings wären überflüssig, wenn die nicht schlecht sehen und daher ständig die Stirn runzeln würden. Stattdessen ganz cool: Brille von Tom Ford Eyewear
  • STRAHLENDE ZUKUNFT: Jede Minute und jeder Cent, den Sie in Zahnpflege investieren, gibt reichlich Rendite auf dem Anti-Aging-Konto. Hübsche, weiße Zähne machen einfach jung!
Lade weitere Inhalte ...