4. September 2012
Neue Naturkosmetik

Neue Naturkosmetik

Na klar, denn mit diesen News aus der Welt der Schönen und Grünen haben wir nicht nur ein reines Gewissen, sondern werden auch noch richtig hübsch. Hier kommt Naturkosmetik at it's best!

Miranda Kerr
© Getty Images
Miranda Kerr

DIE SCHÖNE BIO-FEE Es war einmal ein Model. Das fand einfach keine Hautpflege, die ihm so richtig gut gefiel – eine mit Power-Zutaten, aber ohne all die fiesen Zusatzstoffe. Das Model ist Miranda Kerr, und ihre Pflegelinie, die sie daraufhin entwickelte, heißt KORA Organic. Eine schöne Geschichte, weil man der sympathischen Australierin und jungen Mami ihren organischen Lifestyle absolut abnimmt. Weitere Infos, ein informativer Blog und Produktbestellung unter: www.koraorganics.com

Kure Nagellack
© Jalag Syndication
Kure Nagellack

STRENG ÖKOLOGISCH MANIKÜRT Nagellacke auf ökologisch verträgliche Weise herzustellen galt lange als schwierig. Mittlerweile haben es tolle Marken geschafft, Chemikalien auf ein Minimum zu reduzieren oder durch natürliche Stoffe auszutauschen, wie z. B. das französische Label KURE BAZAAR. Aus 26 Nuancen haben wir unseren Liebling „Fabulous“ gekürt (um 17 €). Vorher müssen die Nägel aber erst auf Vordermann gefeilt werden. Die „umweltfreundliche Feile“ von Tweezerman ist zu 100 % biologisch abbaubar – wenn sie abgenutzt ist, ab auf den Kompost damit.

2in 1 Anti-Pickel-Duo
© Jalag Syndication
2in 1 Anti-Pickel-Duo

MIT BIOKRAFTSTOFF GEGEN PICKELCHEN Dieser super praktische Stift kommt sofort in die Handtasche. Denn das „2 in 1 Anti-Pickel-Duo“ von Lavera bekämpft die ungeliebten (und immer ganz plötzlich auftauchenden) Pickel nicht nur, sondern deckt sie im zweiten Schritt mit dem integrierten Concealer auch gleich ab. Die Kraftstoffe: Biominze und Zink wirken klärend und desinfizierend. Um 8 €

Tagespflege/Feuchtigkeitspflege/Serum
© Jalag Syndication
Tagespflege/Feuchtigkeitspflege/Serum

ANTI-AGING GOES GREEN Falten einfach total wegcremen? Das klappt leider noch nicht. Falten vorbeugen und mildern aber schon – auch in Öko! Diese drei straffen und lassen den Teint mit reiner Naturpower strahlen. Für die Haut ab 40: „Straffende Tagespflege mit Bio-Klettenfrucht- essenz“ von Florena, um 8 €. Hydriert die Haut im Schlaf: „Johan- nisbeere & Marula Erfrischende Feuchtigkeitspflege Nacht“ von Dr. Scheller, um 9 €. Energieserum für die Zellen: „Intemporelle Oleo-Cure“ von Kibio, um 50 €.

Pflege-Dusche
© Jalag Syndication
Pflege-Dusche

VANILLE, ABER NATÜRLICH! Warum mag eigentlich fast jeder den süßlichen Geruch der Vanille? Na, weil es an Muttis Vanillepudding erinnert. Und genau deshalb wird die ZART SCHMELZENDE PFLEGE-DUSCHE BIO- VANILLE von Sanoflore auch zum besten Freund in der Frühe. Morgenmuffel werden sich nach der Schaumaktion direkt wohlig warm und aufgehoben fühlen. Erhältlich in Apotheken, um 10 €

"Slow Mood"
© Jalag Syndication
"Slow Mood"

IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT Und deshalb heißt die limitierte Make-up- Edition von Dr. Hauschka auch „Slow Mood“. Warme Erd- und Grüntöne und beruhigende Auszüge aus Rosenblüte, Wundklee und schwarzem Tee machen die Eyeshadows zum Every-day-Favorite. Lippenstifte mit Arganöl verleihen dem Kussmund einen unaufdringlichen Schimmer. „Lipstick Novum“, um 13 €, und „Eyeshadow Duos“, um 19 €

Die neuen Weleda-Pflegelotionen
© PR
Die neuen Weleda-Pflegelotionen

AUF DIE KANN MAN SICH VERLASSEN ... Neu im Sortiment des Naturkosmetik-Profis WELEDA: die Pflegelotionen. Und weil wir die altbewährten Körperöle der Marke lieben, hören wir den Tipp der Weleda-Kosmetikerin Lilith Schwertle besonders gern: „Wer’s noch reichhaltiger mag, mischt die Pflegelotion einfach mit dem entsprechenden Körperöl.“ Unser Lieblingsaroma: Granatapfel. Riecht so schön fruchtig und wirkt dank Antioxidantien straffend.

Buch
© PR
Buch

ICH MUSS NOCH SCHNELL DIE WELT RETTEN ... Wer neugierig geworden ist und noch mehr zum Thema nachhaltiger Lifestyle wissen möchte, ohne mit drögen oder oberlehrerhaften Infos zugedonnert zu werden, sollte dieses witzige Buch durchschmökern: „Shoppen und die Welt retten“ von der Isländerin Runa G. Berg- mann. Niedlich illustriert führt der Guide (besonders Frauen) mit effektiven Tipps durch einen „grünen“ Alltag.

Lade weitere Inhalte ...