17. März 2010
Beauty-Klassiker

Beauty-Klassiker

Ohne sie würden wir uns nur halb so schön fühlen: Hier sind Deutschlands absolute Pflege-Lieblinge. 

Frau Wimpern tuschen
© iStockphoto
Frau Wimpern tuschen

MASCARA In diesem Jahr wird eine der beliebtesten Mascaras 25. Wir gratulieren – und sind sicher, ein einziger Grund erklärt ihren Erfolg: richtig Klimpern gehört zu ihrem Handwerk – und Tusch!
Verleiht Supervolumen, trennt die Wimpern optimal – für einen tollen Augenaufschlag: „Long Life“-Mascara von Astor, um 4 €

DUFT Auf der Suche nach einem geeigneten Parfümeur war Coco Chanel jedes Mittel recht, sie spannte sogar dem russischen Zaren „die Nase“ Ernest Beaux aus. Das Ergebnis: das beliebteste und meistverkaufte Parfum der Welt.
Knapp 80 verschiedene Duftkomponenten stecken neben Ylang-Ylang, Jasmin und Mairose in „Chanel Nr. 5“. 50 ml EdP um 70 €

HAARSPRAY Auch noch nach 50 Jahren begeistert uns der Haarspray-Klassiker in der goldenen Dose. Und zwar weltweit! Denn nicht nur wir Frauen schwören drauf (zehn Millionen verkaufte Dosen 2009), auch die Top-Stylisten. Also: keine Competition ohne „Elnett“!
Das Geheimnis: Die einzigartige Formel und der ultrafeine Sprühnebel bewirken, dass sich das Haarspray leicht wieder rausbürsten lässt. Von L’Oréal Paris, um 4 €

ALLESKÖNNER Auf zu den Sternen! Das denkt sich nicht nur die Europäische Weltraumorganisation ESA, sondern auch Nivea – und freut sich deshalb umso mehr, dass die ESA ihre Langzeit- Astronauten mit dem Pflege-Klassiker versorgt. Das weiße Multitalent kommt auch auf der Erde rum: Weltweit wird die Creme als Tages-, Nacht-, Körper- und Abschminkcreme verwendet und in mehr als 150 Ländern verkauft.
Was die Haut zum Lieben braucht: Die blaue Dose jetzt passend zum Valentinstag in vier verschiedenen Designs, 75 ml um 2 € bzw. 250 ml um 4 €

LIPPENSTIFT Seit seiner Erfindung bringt er Farbe in unser Leben und verschönert unser Lächeln. 2009 wurden allein in Deutschland pro Minute circa drei Lippenstifte verkauft. Wir erheben uns zu Standing Ovations!
„Moisture Extreme Lippenstift“ von Jade Maybelline, um 8 €

Teil 2

BODYLOTION Kein Wunder, dass wir sie so lieben: Mit der Körpercreme von Dove kauft man sich auch immer ein bisschen Selbstbewusstsein. Danke, Dove!
Der Pflege-Bestseller schützt mit Vitamin E vor Feuchtigkeitsverlust und macht die Haut wieder schön geschmeidig: „Beauty Body Milk“ von Dove, um 3 €

GESICHTSPFLEGE Die „Dramatically Different Moisturizing Lotion“, kurz DDML, ist so beliebt, dass die 2006 gekauften Flaschen ausreichen würden, um 104-mal den Mond zu umrunden. Galaktisch!
Die Feuchtigkeitsemulsion unterstützt den natürlichen Zellerneuerungsprozess und stärkt gleichzeitig die hauteigene Schutzbarriere. Von Clinique, 125 ml um 45 €

DUFT 1988 – was haben Sie in diesem Jahr gemacht? Calvin Klein brachte „Eternity“ auf den Markt – Ewigkeit. Das entspricht so in etwa der Zeitspanne, in der wir den Duft noch lieben werden.
Duftet nach Mandarine, Salbei und Ambra. 30 ml EdP um 42 €

CREME Die News von bahnbrechenden Produkten spricht sich schnell herum: Bevor diese Creme auf den Markt kam, ließen sich weltweit rund 48.000 Frauen in Wartelisten eintragen, um als Erste cremen zu können.
Spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut an Augen, Kinn und Hals dank eines Amino- Peptid-Komplexes: „Regenerist Daily 3 Zone Treatment Cream“ von Olaz, um 25 €

HAARPFLEGE Wir können nur raten, wen oder was John Frieda anguckte, als ihm die Idee zu diesem Produkt kam, vielleicht wollte er als kleiner Junge auch Dompteur werden: Löwenmähnen und krause Haare bändigt es zuverlässig. Bravo!
„Frizz-Ease Haar-Bändiger“: Topseller und perfektes Stylingprodukt für krauses Haar. Von John Frieda, um 16 €

RASIERER Früher benutzten sie Muschelschalen oder Haifischzähne, irgendwann durften dann die Klingen vom Freund herhalten. Seit 2001 haben rund 40 Millionen Frauen endlich ihren eigenen Rasierer: „Gillette Venus“!
Der neue „Venus Spa Breeze“ von Gillette schäumt, pflegt und duftet nach weißem Tee. Um 11 €, inkl. zwei Klingen

SHAMPOO „Schauma mal …“, sagt sich nicht nur der Bayer, sondern auch jeder zweite Deutsche. Allein im letzten Jahr wurden circa 47 Millionen Flaschen der Traditionsmarke verkauft.
Pflegt mit natürlichen Kräuter-Extrakten und gibt den Haaren extra viel Volumen: „Schauma – 7 Kräuter Shampoo“ von Schwarzkopf, um 2 €

Lade weitere Inhalte ...