1. März 2012
High Class Hair

High Class Hair

Es gibt zwei Dinge, die wir wollen, wenn’s um unsere Haare geht: dass sie sensationell aussehen und dass das Styling ganz einfach hinzubekommen ist. Et voilà, Mission erfüllt! Diese Looks, made by Star-Stylist Joel Goncalves von John Frieda, bieten uns Glamour für jeden Tag und sind ein verdammt heißer Mix aus Verführung und Natürlichkeit.

Kleid von Kaviar Gauche Bridal Couture
© John Frieda
Kleid von Kaviar Gauche Bridal Couture

SCHÖN VERBINDLICH

Pferdeschwänze in allen Variationen bleiben auch 2012 die Hingucker. Star-Stylist Joel Goncalves hat sich für einen Zopf entschieden, der hoch und schön streng à la Madonna gebunden wird – extrem sexy, finden wir!

SO GEHT’S: Die Haare mit dem Glätteisen vorbereiten, das gibt dem Zopf die richtige Struktur. Anschließend mittig am Oberkopf einen Pferdeschwanz binden, eine Strähne aus dem Zopf nehmen, das Gummiband mit dem Haar umwickeln und unsichtbar feststecken. Feine Härchen am Ansatz mit Finish-Creme bändigen.

Kleid: Kaviar Gauche Bridal Couture

SCHÖN VERBINDLICH
BEAUTY-CHEFIN RÜYAM ALTAN MACHTE DEN 3-TAGE-GLATT-TEST TRIED & TESTED:

„Ich trage gerne Chignons oder Zöpfe in allen Variationen, wie z.B. unser Model auf dem Bild rechts. Das wirkt allerdings nur cool, wenn die Haare schön glatt sind. Deshalb muss ich Nachhelfen und meinen Lockenkopf bändigen. Meine Wahl: „3-Tage Glatt Styling Spray“ von John Frieda (um 16 €). Ob der Name hält, was er verspricht? Das Glätten mit dem Eisen verläuft schneller und leichter als sonst. Top-Vorbereitung! Und tatsächlich bleibt die Mähne mehrere Tage lang schön glatt und trotzdem schwungvoll. Sie glänzen, und störende Ansatz-Antennen bleiben auch fern. Wenn nicht der Hamburger Regen wäre. Da hilft dann leider nichts mehr … außer einem guten Regenschirm!“

Kette von Louis Vuitton
© John Frieda
Kette von Louis Vuitton

VOLL HOLLYWOOD

Ja, wir lieben den Diven-Glam! Und noch mehr, wenn er alltagstauglich ist. Deshalb gehört der neue Mix aus sexy Volumen und Undone-Wellen unbedingt auch auf unsere Köpfe.

SO GEHT’S: Die Haare auf große Wickler drehen und wirklich gut auskühlen lassen. Danach die Ponypartie abtrennen, antoupieren und mit Haarklemmen zur Tolle feststecken. Das restliche Haar mit den Fingern auflockern und mit reichlich Spray fixieren.

Kette: Louis Vuitton

„Luxurious Volume Blow Dry Lotion“ von John Frieda
© John Frieda
„Luxurious Volume Blow Dry Lotion“ von John Frieda

FÖHNWELLE mit der „Luxurious Volume Blow Dry Lotion“ von John Frieda, um 11 Euro

„Natural Hair Brush“ von Philip B.
© Philip B.
„Natural Hair Brush“ von Philip B.

RUNDGEBÜRSTET: „Natural Hair Brush“ mit Naturborsten von Philip B., um 75 Euro

Haarspray von Kérastase
© Kérastase
Haarspray von Kérastase

SCHUTZSCHILD: Das Haarspray „Résistance Laque Double Force“ von Kérastase für starken Halt und Extra-Pflege, um 21 Euro

JOELS TIPP: Die Föhnlotion direkt ins nasse (statt ins feuchte) Haar geben. So fallen die Haare besonders natürlich.

Body von Kaviar Gauche Bridal Couture
© John Frieda
Body von Kaviar Gauche Bridal Couture

GLATT ANSTECKEND

Auch der sinnliche Brigitte-Bardot-Look wirkt jetzt weniger inszeniert. Dafür wird der toupierte Hinterkopf 2012 mit viel Natürlichkeit getragen, ohne dabei an Sex-Appeal zu verlieren.

SO GEHT’S: Vorab die Haare mit Volumenschaum bearbeiten und föhnen. Währenddessen mit den Fingern kreisende Bewegungen am Ansatz machen, das richtet die Haarwurzeln auf. Alles leicht antoupieren und am unteren Hinterkopf mit Haarnadeln verspielt feststecken.

Body: Kaviar Gauche Bridal Couture

Conditioner von Kevin Murphy
© Kevin Murphy
Conditioner von Kevin Murphy

ZEITSPAREND: „Staying.Alive Leave-in-Conditioner“ von Kevin Murphy ohne Auswaschen für schönen Glanz, um 22 Euro

Volumenmousse von Paul Mitchell
© Paul Mitchell
Volumenmousse von Paul Mitchell

SCHAUMIG: Volumenmousse „Hydrocream Whip“ von Paul Mitchell, um 13 Euro

Finish-Creme von John Frieda
© John Frieda
Finish-Creme von John Frieda

ENDE SPLISS, ALLES GUT! „Zauberformel Perfektions-Finish-Creme“ für spröde Spitzen, von John Frieda, um 11 Euro

JOELS TIPP: Finger weg von Haargummis! Haarnadeln machen den Look viel lässiger.

Kleid von Kaviar Gauche Bridal Couture
© John Frieda
Kleid von Kaviar Gauche Bridal Couture

LOCKER IN VOLLENDUNG

Perfekt bis in die Spitzen! Aber was die New York Upperclass in Vollendung trägt, bekommt bei uns jetzt eine coole Nonchalance: Die Wellen werden locker-natürlich getragen, am liebsten mit verspielten Schleifen als Haarschmuck.

SO GEHT’S: Haare mit Lockenspray vorbehandeln und auf verschieden große Wickler drehen – die obere Haarhälfte mit großen Wicklern, die untere mit kleinen. Das sorgt für natürlichen Schwung. Auskühlen lassen, den Ansatz nur ganz dezent antoupieren. Ein bisschen Haarspray in die Handflächen geben und damit die Wellen vorsichtig in Form kneten.

Kleid & Schleife: Kaviar Gauche Bridal Couture

„Traumlocken Styling Spray“ von John Frieda
© John Frieda
„Traumlocken Styling Spray“ von John Frieda

VERLOCKEND: „Traumlocken Styling Spray“ von John Frieda, um 11 Euro

„Pure Bändigung“ von John Frieda
© John Frieda
„Pure Bändigung“ von John Frieda

PRE-STYLER: „Pure Bändigung“ für Geschmeidigkeit, von John Frieda, um 14 Euro

„Super Skinny Serum“ von Paul Mitchell
© Paul Mitchell
„Super Skinny Serum“ von Paul Mitchell

QUICKIE: „Super Skinny Serum“ verkürzt die Trockenzeit, von Paul Mitchell, um 26 Euro

JOELS TIPP: Die Wickler erst eindrehen, wenn die Haare ganz trocken sind. Gut auskühlen lassen. So hält es!

Bustier von Naturana
© John Frieda
Bustier von Naturana

MAL HALBLANG MACHEN

Der Out-of-Bed-Look ist kein Neuzeitphänomen, denn schon Sexbomben wie Sophia Loren und Marilyn Monroe haben die Leinwand mit dem verruchten Bob zum Schmelzen gebracht.

SO GEHT’S: Seitenscheitel ziehen, Haare auf große Wickler drehen, auskühlen lassen und den Ansatz toupieren. Etwas Volumenpuder auf den Oberkopf geben und mit den Fingern einarbeiten. Längeres Haar wird mit Nadeln zum angesagten Fake-Bob gesteckt.

Bustier: Naturana

„Muroto Volume Shampoo“ von Shu Uemura
© Shu Uemura
„Muroto Volume Shampoo“ von Shu Uemura

VORWASCHGANG: „Muroto Volume Shampoo“ von Shu Uemura, um 32 Euro

Föhn-Spray von Guhl
© Guhl
Föhn-Spray von Guhl

ALLES IM GRIFF: „Föhn-Aktiv Styling Spray“ für Griffigkeit, von Guhl, um 5 Euro

Haarpuder „Powder Grip 03“ von Redken
© Redken
Haarpuder „Powder Grip 03“ von Redken

FIX: Haarpuder „Powder Grip 03“ für Volumen in Sekunden, von Redken, um 17 Euro

JOELS TIPP: Soft und sexy wird die Frisur, wenn einige Strähnen locker herausfallen.

Lade weitere Inhalte ...