Hairstyling: Das sind die 4 beliebtesten Frisuren für Frauen ab 50

Hairstyling: Das sind die 4 beliebtesten Frisuren für Frauen ab 50

Frauen ab 50 wollen ihren jugendlichen Teint bewahren. Für den frischen Look brauchen sie flotte Kleider und natürlich das passende Make-up. Richtig verjüngen kann sich, wer zusätzlich dazu das Hairstyling auf ein neues Niveau bringt. Schließlich bringen Frisuren, Haarfarben und neue Styles frischen Wind in das eigene Aussehen. Wir sagen, welche 4 Frisuren uns jünger wirken lassen, als wir sind!

Diese Frisuren machen jünger

Generell gilt: Die idealen Frisuren für Frauen ab 50 sind Shortcuts. Mit Kurzhaarfrisuren wirken alle Frauen jünger, moderner und damit attraktiver. Doch nicht jede Frisur kommt gut an. Welche 2022 extrem gefragt sind, erfährt die Damenwelt hier. 

1. Bob-Frisur

Der elegante Bob steht Frauen über 50 äußerst gut. Sein pflegeleichter Schnitt ist einer der Gründe, weshalb ein gestufter Bob für Frauen ab 50 die ideale Frisur für Beruf und Alltag ist. Die Bob-Frisur macht das Gesicht wesentlich schlanker. Doch nicht nur füllige Frauen lieben den frischen Style. Auch Schlanke stehen auf die Föhnfrisur mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. 

Video: Beauty & Fashion-Tipps

 

2. Der French Cut – Klassiker neu aufgelegt

Der French Cut ist eine freche mittellange Frisur für Frauen ab 50. Junge Mädels fahren ebenso auf den Hair-Style ab. Allerdings tragen sie die Haare dabei schulterlang und länger. Für Frauen im mittleren Alter ist hingegen ein kürzerer French Cut die bessere Wahl. 

Für ein Plus an Aufmerksamkeit sind die neuesten Modetrends ein absolutes Must-have. Die derzeitigen Trends für Frauen ab 50 sehen Oversized-Mäntel mit tollen Schlaufen und Gürteln vor. Auch Strickpullover sind gefragter als je zuvor. In den Herbst- und Wintermonaten sehen sie als Longpullover schick aus. Außerdem verkörpern sie Gemütlichkeit. 

Wer es cooler will, sollte auf den angesagten Lederlook zurückgreifen. Schwarze Lederjacken kombinieren sich hervorragend zum eher wilden und legeren French Cut. Für den Büroalltag passen auch Longblazer, Oversized-Blusen und Lederstiefel zur Frisur. 

3. Ultra-Kurzhaar-Ideen für Frauen von Welt

Modebewusste Frauen mit dem Hang zur Verjüngung orientieren sich bei der Frisurenwahl gerne an jugendlichen Mädchen. Sie haben den Finger am Puls der Zeit. Seit kurzem entscheiden sich in erster Linie Mädchen für Stoppelfrisuren. Was vor ein paar Jahren noch ein No-Go war, prägt aktuell das Straßenbild. 

Frauen im mittleren Alter tun sich mit diesem Schnitt ebenso einen Gefallen. Mit einer Schnitttiefe von etwa 2,5 mm und der richtigen Haarfarbe macht der Stoppelschnitt richtig etwas her. Wichtig: Vor der Umsetzung des Haarschnitts sollten Damen Frisuren-Apps ausprobieren und sich das Endergebnis zunächst digital ansehen. So stellen sie fest, ob der Ultra-Kurzhaarschnitt passend ist. 

Diese Haarfarben passen zum Ultra Short Cut: 

  • Blond für den Anti-Aging-Effekt
  • Schwarz für den optimalen Glanz
  • Kupfer – perfekt für den Herbsttyp
  • Schrilles Rot – ideal für wilde Frauen
  • Schokobraun, wenn der Look gediegen sein soll

Beim Short Cut spielt die Schädelform eine große Rolle. Je kürzer die Haare sind, desto schlanker sollte die Gesichtsform sein. Frauen mit runder Kopfform brauchen hingegen längere Kurzhaarfrisuren mit mindestens 15 cm Länge. Richtig machen sich gestufte Strähnen. Fallen sie leicht ins Gesicht, sehen Frauen ab 50 deutlich flippiger aus. 

4. Tief sitzender Zopf für modebewusste Damen

Der tief sitzende Zopf gehört zu den beliebtesten Frisuren von Frauen ab 50. Allerdings spielt das Alter eine eher untergeordnete Rolle, denn der Zopf ist bei allen Frauen beliebt. Lästiges Frisieren, Gel, Schaum und Spray sind nicht erforderlich. Die Haare brauchen jedoch ein Mindestmaß an Volumen und die geeignete Farbe. 

Beim tief sitzenden Zopf ist ein Haargummi in schmaler Ausführung zu empfehlen. Bleibt eine Strähne außen und hängt locker über dem Gesicht, verleiht das einen edlen Touch. Übrigens: Auch Frauen mit grauen Haaren greifen auf diese Frisur zurück. Grau liegt absolut im Trend. Hat die Frau naturgraue Haare, sollte sie diese gerne in der Öffentlichkeit zeigen. Viele Frauen sind stolz auf ihre Silbermähne. Sie entscheiden sich oft für stilvolle Naturlooks und hochwertige Kleidungsstücke.

Frau blond Bob
Lange Haare im Winter sind einfach nervig: Ständig elektrisch aufgeladen, im Schal verfangen, trocken und spröde. Wie wäre es da mit einer angesagten...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...