Haare Ganz leicht zum Wow-Effekt bei dicken Haaren

Ihr wünscht voluminöseres Haar? Hier kommen unsere Tipps für mehr Volumen für euer haar! Mit den Tipps ist Schluss mit bad hair day!

Lockenwickler Haare aufdrehen

„Lieber zu viel als zu wenig“ werdet ihr jetzt sicher denken. Aber auch kräftiges Haar kann seine Trägerin fordern, denn sein Eigengewicht zieht es permanent nach unten, was besonders den Ansatz zu einem heiklen Thema macht. Deshalb ist der Schnitt entscheidend. „Es sollte gestuft zum Oberkopf sein, das reduziert Gewicht", sagt Experte Marius Fricke. Farblich kann die aktuelle Balayage-Technik mit einem dunkleren Ansatz und helleren Längen das Gesamtbild voller und lebendiger aussehen lassen.

  • Immer mit Volumenshampoo waschen.
  • „Nutzen Sie Ansatzvolumenspray“, rät der Experte, „das schafft auch bei dickem Haar lang anhaltendes Volumen.“
  • Noch fülliger wird es mit Toupieren. Dabei Strähne für Strähne anheben, von unten mit einem Toupierkamm oder einer Toupierbürste die Ansätze gegen den Strich kämmen, das obere Haar kaschierend darüberlegen. Mit Haarspray fixieren, damit es hält. 
  • Ein echtes Wundermittel für üppiges Volumen ist Trockenshampoo. In die Ansätze und Längen sprühen, mit den Fingern leicht einmassieren und auskämmen, dann wie gewohnt stylen. „Damit bekommt man sehr schnell und cool wieder Fülle. Als Fresh-up am nächsten Tag oder wenn man im Regen war.“

Tolle Produkte für dickes Haar:

Schlagworte: