27. Dezember 2020
Coffee Nails: SO funktioniert der Nagellack-Trend

Coffee Nails: SO funktioniert der Nagellack-Trend

Coffe Nails sind DER Nagel-Trend der Stunde – und wir verraten euch, wie ihr ihn ganz einfach nachmachen könnt.

Egal ob Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso: Wir LIEBEN Kaffee – und zwar auch auf unseren Nägeln! Der neuste Trend in Sachen Maniküre? Die sogenannten Coffee Nails, die in ihren Braun-Nuancen an unsere liebsten Kaffee-Spezialitäten erinnern. 

Coffee Nails: Das steckt hinter dem Nagel-Trend

Wie ihr euch sicherlich schon denken konntet, dreht sich bei den Coffee Nails alles um cremige Brauntöne. Egal ob beige wie Milchkaffee oder dunkelbraun wie ein starker Mocca: Erlaubt ist, was euch an euren liebsten Kaffee erinnert. Warum wir diesen Maniküre-Trend so lieben? Weil er einfach zu jedem Outfit und vor allem perfekt zu dem momentan so beliebten Monochrom-Beige-Look passt. Und ja, die braunen Nägel sind dabei mindestens genauso classy wie die in dieser Zeit sonst so beliebten roten Nägel.

So easy gelingen euch die Coffee Nails

Möchtet auch ihr euch die angesagt Coffee Nails lackieren, braucht es dazu gar nicht einmal so viel Fantasie. Ihr müsst einfach nur eure liebste Kaffee-Nuance wählen. Könnt ihr euch nicht entscheiden, dürft ihr auch gerne jeden Nagel in einem anderen Ton lackieren. Für ein mattes Finish könnt ihr zum Beispiel einen matten Topcoat verwenden, für einen noch größeren Wow-Effekt sorgen zum Beispiel goldene Nagelsticker.

Wenn unser Nagellack beim Auftragen unschöne Schlieren auf den Nägeln hinterlässt, ist dies meist ein Anzeichen dafür, dass er eingetrocknet ist. Wie ärgerlich...
Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...