Anzeige
11. Oktober 2021
Aktiv Moossalbe Test & Erfahrung: Nadjas Selbsttest

Biovolen Moossalbe Erfahrung: Nadjas Selbsttest

Moos ist bei der Anti-Falten-Bekämpfung längst kein Geheimtipp mehr. Der Wirkstoff aus Moos soll die Anpassungsfähigkeit unserer Haut verbessern und so dafür sorgen, dass sie jünger, fester und strahlender wirkt. Die Biovolen Aktiv Moossalbe gilt als Vorreiter unter den Gesichtscremes mit Moos. Wie gut sie wirklich ist, haben wir Kosmetikerin Nadja gefragt. Sie hat die Creme getestet und berichtet von ihren Erfahrungen.

© PR

Falten gehören zum Älterwerden dazu. Für den einen sind die natürliche Zeichen der Zeit völlig unproblematisch, andere hingegen wünschen sie sich weg oder greifen auf Anti-Aging-Cremes zurück, um den Alterungsprozess zu verlangsamen und so möglichst lang jung auszusehen. Die Biovolen Aktiv Moossalbe vereint den besonderen Wirkstoff aus Moos mit wertvollen Ölen, die gemeinsam den Alterungsprozess der Haut verlangsamen und die Haut mit jugendlicher Spannkraft versorgen sollen. Unliebsame Falten sollen verringert werden und der Teint wieder ebenmäßig erscheinen. Kosmetikerin Nadja hat die Salbe für uns getestet und bewertet.

Mein Moossalbe Test

Hallo, ich bin Nadja, 42, und komme aus Köln. Beruflich arbeite ich als Kosmetikerin und beschäftige mich daher viel mit Pflege- und auch Anti-Aging-Produkten. Meine Kundinnen fragen mich immer wieder nach Cremes, die ich ihnen empfehlen kann. Da ich besonders viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe lege, hatte ich dementsprechend großes Interesse an der Aktiv Moossalbe, als ich diese zufällig entdeckt habe. Bevor ich eine Empfehlung weitergebe, wollte ich die Salbe erst selbst testen. Welche Erfahrungen ich mit der Aktiv Moossalbe gemacht habe, möchte ich hier kurz berichten. Wichtige Kriterien im Test waren für mich Verpackung, Konsistenz & Geruch, Hautgefühl und natürlich die Wirkung.

Verpackung

Die Aktiv Moossalbe wird in einem handlichen, weißen Tiegel geliefert. Dieser ist ebenso wie der Umkarton recht schlicht gehalten. Der Tiegel selbst ist laut dem Hersteller aus besonders dünnem, recyclebarem Kunststoff und spart daher Ressourcen und Energie ein. Das macht auf mich einen guten ersten Eindruck. Viele Hersteller benutzen doppelwandige Tiegel, wodurch der Anschein entsteht, dass mehr Produkt enthalten ist. Das ist hier nicht der Fall.
Außerdem ist ein Beipackzettel enthalten, auf dem die wichtigsten Infos festgehalten sind. Ein Spatel zum Auftragen wird nicht mitgeliefert, das ist ja aber Geschmackssache und ich brauche es bei einer Anti Falten Creme nicht unbedingt.

Konsistenz & Geruch

Die Textur erinnert mich eher an eine normale Tagespflege als an eine Salbe. Sie lässt sich dadurch unerwartet gut verteilen. Außerdem brauche ich für mein Gesicht recht wenig an Creme, der 100ml große Tiegel scheint also sehr ergiebig zu sein.
Durch die leicht grüne Farbe wird vielleicht sogar die ein oder andere rote Stelle kaschiert. Der Geruch ist dezent, aber frisch und erinnert mich an Urlaub. Das gefällt mir gut.

Hautgefühl

Direkt nach dem Auftragen fühlt sich die Haut angenehm sanft an. Die Aktiv Moossalbe zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen fettigen Film auf der Hautoberfläche. Es verzieht sich auch nichts in die Krähenfüße oder rutscht ins Auge, was manchmal unangenehm werden kann. Meine Haut ist von Grund auf nicht trocken, von daher ist die Salbe bei mir reichhaltig genug. Ich habe aber in einer Bewertung gelesen, dass die Haut nach dem Auftrag etwas spannen kann. Bei sehr trockener Haut ist sie eventuell nicht ausreichend, ein Tropfen natürliches Öl oder ein Serum als Basis kann hier vor allem im Winter meiner Erfahrung nach unterstützend wirken.

Wirkung

Ich bin noch recht jung und habe meine Haut von Beginn an immer ausgiebig gepflegt. Daher habe ich zum Glück bisher kaum Erfahrung mit (tiefen) Falten. Lediglich im Augenbereich sind die Trockenheitsfältchen recht gut sichtbar. Ich habe die Aktiv Moossalbe über sechs Wochen lang getestet und wie empfohlen morgens und abends auf das gereinigte Gesicht aufgetragen. Schon nach wenigen Tagen im Test ist mir aufgefallen, dass meine Haut sich sehr erholt und zart anfühlte. So als wäre der Feuchtigkeitsspeicher wieder vollständig aufgefüllt. Die Haut wirkt straffer und strahlender.

Erst nach einigen Wochen sind mir die ersten Veränderungen bezüglich meiner Falten aufgefallen. Die Haut war wie von innen aufgepolstert. Kleine Fältchen sind fast komplett verschwunden und auch die etwas tieferen Falten an den Augen sind deutlich gemildert. Krähenfüße sind noch sichtbar, aber weniger auffällig. Das ist natürlich ein tolles Testergebnis.

Testurteil und Bewertung

Die Biovolen Aktiv Moossalbe punktet bei mir mit natürlichen Inhaltsstoffen und einer nachhaltigen Verpackung. Das alles made in Germany. Die Creme ist frei von unnötigen Stoffen wie Silikonen und Parabenen, die die Hautbarriere langfristig schädigen und die Haut so mehr austrocknen. Stattdessen sorgen der besondere Wirkstoff aus Moos zusammen mit den Ölen aus nachhaltigem Anbau sowie Vitamin E und Hyaluronsäure für eine optimal abgestimmte Pflege.

Da es sich um ein Produkt auf Basis natürlicher Rohstoffe handelt, ist es normal, dass eine sichtbare Wirkung nicht sofort eintritt. Das Hautgefühl war direkt positiv, aber eine sichtbare Reduktion der Falten ist erst nach einigen Wochen im Test eingetreten. Es lohnt sich aber, geduldig zu bleiben und die Aktiv Moossalbe konsequent zu nutzen. Daher rechtfertigt sich für mich insgesamt auch der etwas höhere Preis der Creme. Ich konnte von der Moossalbe im Test überzeugt werden und empfehle sie daher gern weiter.

© PR

Was ist Biovolen Aktiv Moossalbe?

Älter zu werden ist ein natürlicher Prozess im Leben, der den Körper und vor allem die Haut verändert. Mit Hilfe von Anti Aging Cremes soll das Ausmaß der Hautalterung minimiert und Falten vorgebeugt werden. Die natürliche Hautalterung, die genetisch bedingt ist, lässt sich nicht aufhalten. Allerdings sind es vor allem äußere Einflüsse, die für die Entstehung von Falten verantwortlich sind. Rund 70 % der Falten im Gesicht entstehen frühzeitig durch die Wirkung der UV-Strahlung, durch Klimaänderungen und ungesunde Lebensgewohnheiten. 

Mit der Biovolen Aktiv Moossalbe ist es möglich, die Widerstandsfähigkeit der alternden Haut zu verbessern. In der Moossalbe ist ein Wirkstoff aus Moos enthalten, der die Eigenschaften der Pflanze auf die Haut übertragen kann und so für einen verbesserten Eigenschutz der Haut gegenüber äußeren Reizen sorgt. 

Moossalbe Test: So wirkt Moos bei Falten

Damit aus dem Moos ein wirksamer Stoff entsteht, der als Anti-Aging-Pflege bei Falten helfen kann, wird mittels eines biotechnologischen Verfahrens ein Extrakt aus dem Kleinen Blasenmützenmoos gewonnen. Das Moos gilt als eine der widerstands- und anpassungsfähigsten Pflanzen unserer Erde und besiedelt diese schon seit rund 450 Millionen Jahren. Äußere Einflüsse machen dem Moos kaum etwas aus. Das Moos hat besondere Überlebensmechanismen entwickelt, mit denen es auch Eiszeiten standhalten konnte.
 
Die Entwicklung der Biovolen Aktiv Moossalbe begann zunächst mit einer zufälligen Entdeckung von gefrorenem Moos aus der letzten Eiszeit. Bei Untersuchungen stellten die Wissenschaftler fest, dass es wieder zu wachsen begann. Das war nur aufgrund der Anpassungsfähigkeit von Moos möglich und diese Eigenschaft macht sich der Hersteller der Aktiv Moossalbe zu Nutze. Aus dem Moos wurde ein biotechnologisch aufbereiteter Wirkstoff hergestellt, der in der Anti Aging Creme gegen Falten zum Einsatz kommt. 

Das Moos-Extrakt stärkt die Hautzellen und bewirkt so, dass sie sich auch mit zunehmendem Alter besser an äußere Bedingungen anpassen kann. Der Alterungsprozess soll dadurch verlangsamt und Falten vorgebeugt werden. Außerdem unterstützen die Antioxidantien und Pflegeöle in der Biovolen Moossalbe die Feuchtigkeitsversorgung der Haut, wodurch die Haut verjüngt, strahlend und ebenmäßig wirkt.

Diese Inhaltsstoffe sind in der Biovolen Moossalbe enthalten

Den Mittelpunkt der Moossalbe bildet das Moos Extrakt. Da die Inspiration für die Salbe aus der Natur kommt, ist auch die Auswahl der restlichen Inhaltsstoffe an Natürlichkeit angelehnt. 

Die Basis der Moossalbe von Biovolen bilden pflanzliche Öle aus kontrolliert biologischem Anbau. In der Moossalbe sind Sojaöl, Mandelöl und auch Arganöl sowie Avocadoöl enthalten. Die Öle enthalten Vitamine und Antioxidantien, die die reife Haut pflegen und freie Radikale neutralisieren. Das schützt die Hautzellen vor Schäden, die sich auf der Haut in Form von Falten, Trockenheit und Unebenheiten zeigen. 

Reife Haut benötigt oft mehr Feuchtigkeit, denn die Haut wird mit jedem Jahr dünner und kann Feuchtigkeit nicht lang im Hautinneren halten. Aus diesem Grund sind in der Biovolen Aktiv Moossalbe zusätzlich zu den Ölen feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe enthalten. Aloe Vera und Hyaluron pflegen trockene Stellen und füllen kleine Fältchen optisch auf. Glycerin verhindert, dass die Feuchtigkeit aus dem Inneren verdunstet. Silikone oder Mineralöle kommen in der Moossalbe nicht zum Einsatz. Außerdem ist sie der Umwelt zuliebe vegan und frei von Mikroplastik.

Im Detail sind folgende Inhaltsstoffe in der Biovolen Aktiv Moossalbe enthalten:

Aqua, Glycine Soja Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycerin, Rhus Verniciflua Peel Cera, Glyceryl Stearate, Persea Gratissima Oil*, Cetearyl Alcohol, Silica, Isomalt, Undecane, Diglycerin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Sodium Cetearyl Sulfate, Tridecane, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Sodium Hyaluronate, Phytol (aus physcomitrella patens moss culture extract), Phytic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Xanthan Gum, Parfum**, Citral**, Benzyl Salicylate**, Geraniol**, Linalool**, Citronellol**, Limonene**, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, CI 77288 *aus kontrolliert biologischem Anbau, **aus natürlichen ätherischen Ölen.

So wendet man die Aktiv Moossalbe an

Um Falten vorzubeugen, ist Prävention das Mittel zum Erfolg. An erster Stelle steht hier vor allem die Verwendung von Sonnenschutz. UV-Strahlen sind im Übermaß Gift für die Hautelastizität und begünstigen eine vorzeitige Alterung. Auch auf die richtige Pflege kommt es an - doch bei den wenigsten jungen Menschen finden sich Anti Aging Produkte wie die Moossalbe im Schrank. Dabei ist auch eine individuelle Hautpflegeroutine mit effektiven Wirkstoffen ein wichtiger Baustein in der Faltenvorbeugung.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollte die Aktiv Moossalbe täglich auf das gereinigte Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen werden. Wenn nötig kann die Salbe auch als Tages- und Nachtcreme, also zweimal täglich, verwendet werden. Nur bei einer regelmäßigen und geduldigen Anwendung kann das Potenzial des Moos-Wirkstoffs ausgeschöpft werden, da die Haut sich regelmäßig erneuert und Zeit benötigt, sich an neue Wirkstoffe zu gewöhnen.

Auf zusätzliche Pflegecremes könnt ihr verzichten. Bei sehr trockener Haut und bei der Anwendung gegen Krähenfüße kann es sinnvoll sein, einen Tropfen natürliches Öl, zum Beispiel Jojobaöl, dazu zu geben. Die Moossalbe kann auch in eine bestehende Hautpflegeroutine integriert werden.

Die Biovolen Moossalbe eignet sich für alle Hauttypen und auch als Grundlage unter Make-Up. 

Hat die Biovolen Moossalbe Nebenwirkungen?

Reife Haut ist besonders anspruchsvoll und reagiert beim Wechsel der Gesichtspflege häufig empfindlich. Aus diesem Grund ist eine gut verträgliche Hautcreme wichtig.

Kosmetik ist grundsätzlich frei von Nebenwirkungen - so auch die Aktiv Moossalbe. Ihre Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet und bestätigt und auch Erfahrungsberichten zufolge ist die Salbe sanft zur Haut. Bei einer Empfindlichkeit Duftstoffen gegenüber sollte die Biovolen Moossalbe zunächst auf einer kleinen Hautstelle ausgetestet werden, um unerwünschte Reaktionen zu vermeiden. 

 

Moossalbe im Test: Diese Erfahrungen haben andere Anwenderinnen mit der Aktiv Moossalbe gemacht

Nadja ist eine von vielen Testern der Biovolen Aktiv Moossalbe. Die Anti-Aging-Pflege wird immer beliebter, weshalb es im Netz zahlreiche Test- und Erfahrungsberichte gibt. Nicht nur in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram teilen Frauen ihre Erfahrungen, sondern auch in den Bewertungsportalen der Versandapotheken und im Online-Shop des Herstellers.

In den Erfahrungsberichten zur Moossalbe im Netz testen die Anwender die Salbe meist über mehrere Wochen und dokumentieren im Vorher Nachher Vergleich die Veränderungen, die sie beobachten konnten.

Die Anwender haben recht unterschiedliche, aber größtenteils positive Erfahrungen mit der Aktiv Moossalbe gemacht. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung und das straffer wirkende Hautbild wird oft hervorgehoben. Viele Anwenderinnen erzählen in ihren Testberichten begeistert von der Faltenreduktion und dem verjüngenden Effekt der Aktiv Moossalbe. Vor allem bei reifer Haut sei die Creme gut geeignet. 

Die Moossalbe ist Bewertungen zufolge eine gute Alternative mit naturbasierten Wirkstoffen. Anwender schätzen an der Salbe, dass sie tierversuchsfrei und ohne tierische Bestandteile hergestellt wird. In einem aktuellen Erfahrungsbericht im Online Shop des Herstellers heißt es: “nach zwei Wochen deutliche Verbesserung der Haut,feinporiger und rosiger,habe sie für die Nacht genommen,man muss sie aber regelmäßig nehmen,weil sonst der Effekt nachlässt.”

Anti Falten Creme Moossalbe im Test: Was sagt die Stiftung Warentest?

Ob Hyaluron, Q10, Retinol oder Aktiv Moos - als Verbraucher fällt die Wahl einer Gesichtspflege gegen Falten oft schwer. Viele Kunden verlassen sich daher auf die Bewertung von Testinstitutionen wie der Stiftung Warentest.

Die Stiftung Warentest hat es sich zum Ziel gemacht, Produkte anhand ausgewählter Kriterien zu testen und mit einer Note zu bewerten. Potenziellen Kunden wird so die Entscheidung für oder gegen ein Produkt vereinfacht.
Die Moossalbe von Biovolen wurde von der Stiftung Warentest bisher noch nicht getestet. Ein offizielles Testurteil für die Salbe steht daher noch aus. Im Netz findet man dafür andere Testberichte in Magazinen und Zeitungen, die die Moossalbe ebenfalls hinsichtlich der Anwendung, Inhaltsstoffe usw. bewerten. 

Aktiv Moossalbe kaufen: Apotheke, Amazon, Drogerie

Die Biovolen Moossalbe ist ein Apothekenprodukt, das unter zertifizierten Produktionsbedingungen hergestellt wird. Erhältlich ist die Moossalbe in der Apotheke vor Ort und in verschiedenen Partner-Versandapotheken unter der PZN -16135179. Unter dieser Nummer können Kunden die Moossalbe in der Apotheke bestellen, falls sie nicht vorrätig sein sollte.

Online-Apotheken bieten die Biovolen Moossalbe vereinzelt auch über die Versandplattform Amazon an. Dort ist der Preis für die Creme etwas höher. Der Hersteller selbst bietet die Biovolen Moossalbe nicht auf Amazon an. Bei den Alternativen, die auf Amazon angeboten werden. handelt es sich nicht um die originale Aktiv Moossalbe von Biovolen.

Das Sortiment an Anti Falte Cremes in Drogerien ist groß. Auf der Suche nach der Biovolen Moossalbe wird man bei Rossmann, Müller oder DM jedoch nicht fündig. Die Creme ist dort nicht erhältlich.

Zum besten Preis ist die Biovolen direkt im Online-Shop des Herstellers unter www.moossalbe.de erhältlich. Es fallen keine Versandkosten an und zusätzlich spart man mit tagesaktuellen Rabatten bis zu 30 %. Außerdem profitiert man dort von der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und kann die Aktiv Moossalbe ganz ohne Risiko testen.

Lade weitere Inhalte ...