29. April 2021
Aurora Nails: An diesem Nagellack-Trend kommt derzeit niemand vorbei

Aurora Nails: An diesem Nagellack-Trend kommt derzeit niemand vorbei

Aurora Nails sind gerade DER letzte Schrei am Maniküre-Himmel. Was genau hinter diesem Nagellack-Trend steckt, verraten wir euch hier!

Sucht man auf Instagram nach dem Hashtag #auroranails, stößt man auf rund 70.000 Beiträge. Es scheint also fast so, als hätten wir es hier mit DEM Maniküre-Trend im Jahr 2021 zu tun. Und ja, auch wir sind ganz verliebt in das neue Nageldesign aus Südkorea, das von der Aurora borealis, also den Nordlichtern inspiriert wurde. Aber wie bekommt man dieses fantastische Design auf seinen Nägeln hin?

Aurora-Nägel: Das steckt hinter dem Nagellack-Trend

Aurora-Nägel sind ein echter Hingucker! Dank eines schimmernden Finishs wechseln sie bei jeder noch so kleinen Bewegung ihre Farbe, was fast schon einen futuristischen Effekt hat und uns ein wenig an Muscheln, Meerjungfrauen oder eben die Nordlichter erinnert.

Aurora-Nails selber machen

Aurora-Nails sehen nicht nur toll aus, sondern lassen sich vor allem auch ganz easy selber machen. In Zeiten wie diesen ist das ja immer ein wichtiger Pluspunkt. Alles was ihr für die schimmernden Nägel braucht, ist ein Nagellack mit lichtreflektierenden Eigenschaften. Dieser Nagellack von Manhattan ist zum Beispiel eine tolle Wahl. Er trägt sogar den Namen "Mermaid Fantasy" – wie passend! Auch cool ist dieser Essie-Nagellack in der Farbe "good vibrations" >>

Welche Nagellack-Farben im Frühjahr 2021 außerdem angesagt sind, verraten wir euch hier >>

Im Video: So stylt ihr euch die angesagten Balayage Nails

Wenn man sehr schlanke Hände hat, kann man fast jede Farbe tragen. Wem aber nicht das Glück vergönnt ist, und das sind viele, können wir mit dem richtigen...
Weiterlesen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...