Petra weiß Aloe vera – darum tut uns die Wunderpflanze so gut

Guylaine Le Loarer, Leiterin der Forschung und Entwicklung bei Annemarie Börlind, verrät uns, welche heilende und pflegende Wirkung Aloe vera hat.

Aloe vera

Das Geheimnis der Wüstenlilie

Unter den rund 450 Arten ist die Aloe barbadensis oder „Echte Aloe vera“ die bekannteste ihrer Art. Ihr werden die meisten Heilwirkungen zuge - schrieben. Sie hat 160 Wirkstoffe, der interessanteste ist Acemannan, der auch Aloverose genannt wird, den unser Körper bis zur Pubertät auch selbst bildet. Er stärkt das Immunsystem. Außerdem ist er die Basis für alle verbindungsschaffenden Zellen, einschließlich der Hautgefäßwände, Sehnen, Gelenke und für das Grundgerüst der Knochen. 

Woher Aloe vera kommt

Wir beziehen unsere Bio-Aloe-vera aus einer Region in Guatemala, welche den Beinamen „Wüste Guatema - las“ hat. Wir arbeiten derzeit mit 14 unabhängigen Farmern dort zusammen. Das Projekt sichert den Farmern die Abnahme ihrer Ernte und hat bereits 250 Arbeitsplätze mit fairen Löhnen geschaffen. Aloe vera ist ein sehr nachhaltiger Rohstoff, denn alle vier bis sieben Jahre können Ableger der Mutterpflanze neu angepflanzt werden. Nach ca. 18 Monaten sind die Blätter bereit für die Ernte.

Heilend und pflegend

Aufgecremt wirkt Aloe vera beruhigend, regenerierend, entzündungshemmend, antibakteriell und feuchtigkeitsspendend. Ihr Gel repariert verletzte Haut, lindert Sonnenbrand, trockene Stellen, Falten, Unreinhei - ten, Ausschlag, Stiche, Ekzeme und Schuppenflechte. Als Saft unterstützt der ausgeklügelte Wirkstoffmix u.a. die Funktionen von Leber, Niere und des gesamten Verdauungssystems.

Die Einsatzbereiche

Das Einsatzgebiet von Aloe vera in der Hautpflege ist vielfältig. Wir arbeiten seit Jahrzehnten mit dem Multitalent und haben es in 30 unserer Make-upund Pflegeprodukte integriert – ausschließlich in reiner, unkonservierter Bio-Qualität. Übrigens ist es auch praktisch, immer eine Pflanze im Haus zu haben. Das Gel kann man direkt auf Stiche und sonnengereizte Haut geben – es wirkt wahre Wunder!