Beach Clubs von Hamburg bis München

Top Beachclubs in Deutschland

Die nackten Füße im Sand, in der Hand ein kaltes Bier, und der DJ spielt unseren Lieblingssong. Urlaub in Deutschland ist angesagt wie nie - und wie verbringen ihn am liebsten im Beachclub.

Sechsmal ein Platz an der Sonne
Unsere Lieblings-Beach-Clubs - für alle, die ihren Urlaub zu Hause verbringen:

Köln Skyline, Rhein und Sonnenuntergang sind im "km 689" eine unschlagbare Kombi. www.km689.de
Berlin Eine Massage unter Palmen und schwimmen im Strandbad Weißensee, Berliner Allee 179, 13088 Berlin
Hamburg Im Sand buddeln, Pommes essen und Schiffe auf der Elbe beobachten - typische Tätigkeiten in der "Strand-perle". www.strandperle-hamburg.de
Frankfurt In einem nachgebauten Kreuzfahrtschiff relaxt man in der "Long Island Summer Lounge" über Frankfurts Dächern. Schön chillig! www.my-places.de
Essen Die "Seaside Beach Baldeney" bringt ihre Besucher mit Surfschule, Yogakursen, und Tauchlehrgang auf Trab. www.seaside-beach-baldeney.de
München Südsee-Feeling am Aschheimer See, mit Puderzuckersand zum lässigen Abhängen und Volleyball für die Sportlichen. www.robertobeach.de

Und ein paar Anregungen für das richtige Beach-Club-Styling:

Schlagworte: