Buch-Tipp

Liebeskrankheiten von Susanne Kaloff

Ein bisschen Herzflattern und weiche Knie sind völlig okay, aber oft fühlen sich Verliebte eher krank, und zwar Frauen wie Männer, Liierte und Singles.

Ein bisschen Herzflattern und weiche Knie sind völlig okay, aber oft fühlen sich Verliebte eher krank, und zwar Frauen wie Männer, Liierte und Singles. Was hilft, wieder zu lachen? Das hochkomische Nachschlagewerk Liebeskrankheiten von Susanne Kaloff zeigt Symptome, Ursachen und Heilungschancen von Zuständen wie „Bindeentzündung“, „Geldbeutelverschluss“ und „Ich-Auflösung“. Ein Gesundheitsratgeber in jeder Beziehung!

Liebeskrankheiten von Susanne Kaloff, Droemer Knaur, 208 S., 12,95 €


Schlagworte: