Kino-Tipps

Filmstarts vom 5. Juli 2012

Robert Pattinson mal nicht als Schmuse-Vampir, sondern als knallharter Wallstreet-Spekulant. We love it! Außerdem Filme mit Romantik- und Lach-Garantie. Trailer zu allen Filmen finden Sie unterhalb der Galerie.

COSMOPOLIS

Eric Packer (Robert Pattinson) ist ein reicher, gewissenloser und zynischer Spekulant der New Economy. Er träumt von hartem Sex und geilt sich an riskanten Termingeschäften auf. Unterwegs in einer Limousine zu einem Friseurtermin, führt ihn sein Weg durch die 47. Straße quer durch Manhattan. Das Herz von New York steht an diesem Frühlingstag im April 2000 kurz vor dem totalen Kollaps. Der amerikanische Präsident ist in der Stadt, gewalttätige Globalisierungsgegner ziehen demonstrierend durch die Straßen und der Sufi-Rapper Brutha Fez wird unter großer Anteilnahme seiner Anhänger zu Grabe getragen. Mitten durch dieses Chaos schleicht Parker in seiner rollenden Festung im Schritttempo voran ohne wirklich vorwärts zu kommen - abwechselnd begleitet von seinen Leibwächtern und Sicherheitsbeamten, seiner Frau, seiner Liebhaberin und seinem Leibarzt. Am Ende dieser 24-stündigen Odyssee durch Manhatten wird nicht nur die Stadt, sondern auch Packers Leben völlig aus den Fugen geraten... Mit Juliette Binoche und Paul Giamatti, nach einem Roman von Don DeLillo.

Schlagworte: